FASHION

Das Problem „Hose“?

03/08/2016
img_8536.jpg

Hallo meine Schönen
Wer kennt es? Die ewige Suche nach der perfekt sitzenden Hose?
Bei diesem Problem kommt es nicht so wirklich auf die Figur an, ob man jetzt ein bisschen mehr Weiblichkeit auf den Hüften hat oder nicht. Viel mehr geht es darum, welcher Schnitt zu uns passt und wo wir die passende Hose kaufen können.

Eine Hoch auf „Stretch“. Wer dies erfunden hat resp. in die Hose eingebaut hat ist mein Held. Durch diese, sagen wir mal „Zusatzfunktion“, sind wir beim Hosenkauf schon etwas flexibler.

Nun wollen wir aber nicht nur die passende Jeans, sondern auch vielleicht eine Hose aus Leder resp. in Lederoptik. Diese Art von Hose ist meiner Meinung nach sehr schwierig zu finden, da diese einfach perfekt sitzen muss!  

Ich finde meine passenden Hosen übrigens immer bei ZARA, VERO MODA und auch mal bei Pepe Jeans oder DIESEL. Ich bin aber auch nicht motiviert, für jede Hose immer so viel auszugeben. 
Gestern habe ich aber eeeendlich eine bordeaux-rote Hose in Lederoptik gefunden. Sie sitzt einfach perfekt, sieht dazu noch chic aus und sie haben mich ca. CHF 50.- gekostet! Es gibt sie aktuell bei VERO MODA. (Auch in schwarz?)
Ich sende euch herzliche Küsse und wünsche euch einen erfolgreichen Tag?

S

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply