INTERIOR

≽COMFY ZONE≼

22/03/2018
img_3073

Meine Schönen

Ich gewähre euch exklusiv einen kleinen Einblick in mein Schlafzimmer – meine Ruhezone.

An welches Möbel denken natürlich die meisten als erstes? Klar, das Bett. Ich weiss nicht, ob das einige von euch auch kennen, aber Rückenschmerzen und einen unruhigen Schlaf haben ist für viele Menschen an der Tagesordnung. Aus meiner Sicht darf das nicht sein.

Ich ziehe mich oft ins Schlafzimmer zurück, um Blogposts zu schreiben, Fashion & Food Inspirationen zu sammeln oder natürlich für einen Power-Nap. Auf eine Wohlfühl-Oase haben aus meiner Sicht einige Faktoren einen Einfluss. Das ganze Ambiente und das Interior, spielen für mich eine wichtige Rolle. Schon beim Eintreten ins Schlafzimmer sollte es euch eine positive Atmosphäre bescheren. Daher lege ich sehr viel Wert auf das einheitliche Einrichten meines Schlafzimmers, bis ins letzte Details muss es bei mir zusammenpassen. Man mag es einen Tick nennen, aber ich kann halt einfach nicht anders:) Ich liebe es, wenn 70% meines Schlafzimmers weiss ist, das gibt mir ein Gefühl von Reinheit und Frische. Ich hab mich dazu entschieden, die Highlights in Rose-Gold zu setzen. Es ist schlicht, verleiht ein Hauch Eleganz und ist weiblich.

Weiter geht es mit dem gesundheitlichen Aspekt des Schlafzimmers. Für mich ist hier die Hauptakteurin ganz klar die Matratze. Aus meiner Sicht lohnt es sich definitiv auf Qualität zu setzen. Wusstet ihr, dass wir einen Drittel unseres Lebens im Bett verbringen? Richtig viel Zeit würde ich mal behaupten. Ich habe nun das grosse Glück, euch von meinem Matratzen-Testing mit EMMA-Matratze zu erzählen. Obwohl, es blieb nicht beim Testing, weil ich gebe sie sicher nicht mehr zurück *haha*. Ich hatte bis anhin eine eher günstige Matratze (Herkunft unbekannt) und war damit eigentlich auch nicht mega unzufrieden, habe aber schon das eine oder andere Zwicken im Rücken verspürt. Ich machte mir aber ehrlich gesagt auch nicht so viele Gedanken und schob auch oft die „Schuld“ auf den Stress oder die Anspannung. Bis ich mich auf das Testing einliess und den Unterschied mehrere Wochenlang 1:1 spüren durfte. Ich sage euch, ein Traum! Was mir bei meiner neuen Matratze auch gefällt ist, dass sie mit Sorgfalt produziert wurde und ich mir bei 10 Jahre Garantie auch keine Gedanken über die Qualität machen muss. Somit ist euch ein ruhiger und entspannter Schlaf sicher.

Über eure ganz persönliche EMMA Matratze könnt ihr euch gerne HIER informieren. Auch 100-Nächte-Probleschlafen ist überhaupt kein Problem und ihr habt wirklich nichts zu verlieren.

Dieser Beitrag wurde von mir in freundlicher Zusammenarbeit mit Emma-Matratzen verfasst.

Herzlichst, Sabrina

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Zara Fashion Online Store Kaufempfehlungen 08/10/2018 at 0:40

    Besten lieben Dank für Deinen Fashionbeitrag. Er hat mir sehr gut gefallen und so
    wie es scheint fliegen wir auf einer Wellenlänge. Ich werde
    Deinen Mode- & Accessoires Blog nun nachfolgen. Vielen Dank und bis bald.

    Beste Grüße
    Jenna

    • Reply VERVE FASHION 08/10/2018 at 7:40

      Danke liebe Jenna<3

    Leave a Reply