TRAVEL

≽25 JAHRE DISNEYLAND PARIS≼

27/09/2017
img_2495

Hallo meine Schönen

Dieser Blogpost ist wahrhaftig zauberhaft. Während unseres Aufenthaltes in Paris, hat uns das Disneyland für einen Tag zu sich eingeladen. Es war mein erster Besuch, daher war ich natürlich umso gespannter auf das ganze Disney-Resort und die darin verborgenen Schätze. 

Das Spezielle war, dass das Disneyland Paris sein 25-jähriges Jubiläum feiert. Und bekanntlich kaufen alle Girls (auch die Grossen;-)) bei ihrem Besuch die Mini Maus Ohren in Form eines Haarreifs. Wir natürlich auch! Aufgrund des Jubiläums gab es aber ganz spezielle Versionen davon, die nur in diesem Jahr zu haben sind. Wir sind also nun Besitzerinnen von schwarz/gold/glitzer „Ohren“ – Yeeey:-) Mal schauen, ob wir die jemals wieder anziehen, aber für das Feeling vor Ort mussten diese einfach sein. 

Inspiriert, überhaupt ins Disneyland zu reisen, wurde ich durch die mehrstündige TV-Doku über Walter Disney, dem Gründer von diesem weltweiten Imperium. Wir alle kennen die wundervollen Zeichentrickserien und -filme. Er hat mit seinen Ideen millionen von Menschen in den Bann gezogen. Aber, was mich an W. Disney am meisten faszinierte, war sein unglaublicher Ehrgeiz. Er hatte viele Widersacher, die nicht an ihn glauben und ihn auch nicht unterstützten. Dies kümmerte ihn jedoch überhaupt nicht – Er plante weiter. Es zeigt uns einmal mehr, wenn wir einen Traum haben, müssen wir daran festhalten und nicht bei ersten Stolpersteinen aufgeben! Genau solche Persönlichkeiten kann ich als Vorbild bezeichnen.

Wart ihr auch bereits einmal in Disneyland? Ich kann euch einen Besuch wirklich empfehlen. (Tickets für einen magischen Besuch findet ihr HIER!)

Übernachtet haben wir in der Stadt, im HOTEL TERRE NEUVE. Dies habe ich zufällig und ohne lange Recherchen gebucht. Wirklich ein Top-Standort! Da es neu (aber preiswert) ist, müsst ihr euch keine Gedanken machen betreffend der Sauberkeit. Zudem ist 24 Stunden Personal vor Ort und sie sind sehr freundlich. Das Frühstück im Hotel kann ich nicht beurteilen, da wir uns für ein süsses Café „an der Ecke“ (L’Office) entschieden haben. Es befindet sich ganz in der Nähe des Hotels, direkt bei der Metrostation „Alexandre Dumas“. Ein Hoch auf dieses „Petit-Déjeuner“.

Diese drei Tage vergingen wie im Flug und wir haben diese wirklich genossen. Bis zum nächsten Paris-Besuch warte ich aber nun bestimmt nicht wieder 10 Jahre.

Vor diesen „typischen“ Kulissen musste ich natürlich auch endlich ein paar Fotos haben. Es war einfach ein super tolles Wochenende.

Herzlichst, Sabrina

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Oli 08/10/2017 at 12:10

    Hey,
    tolle Bilder. Ich war noch nie im Disney Land immer nur gelesen. Ich glaube es wird mal Zeit dass zu besuchen.
    Viele Grüße

    • Reply VERVE FASHION 08/10/2017 at 12:19

      Hey Oli
      Unbedingt, es ist def. ein Besuch wert:-))) Viele Grüsse, Sabrina

    Leave a Reply