INSPIRATION

•GET THE „LOOK“?•

02/03/2017
img_9611-1

Hallo meine Schönen

Es ist Trend-Info-Zeit.

Ich wurde darauf angesprochen, was den nun Trend sei im 2017 im Bereich Sonnenbrillen und auch bei den korrigierten Brillen. Bei dieser Frage ist mir aufgefallen, dass ich euch das ja noch gar nicht „erzählt“ habe:-)

Ich war bei meinem Optiker des Vertrauens (BÄRTSCHI OPTIK) und habe meine Favoriten für euch festgehalten. Ein paar würde ich direkt mitnehmen für den Alltag und andere sind mir sofort aufgefallen, durch ihre Einzigartigkeit. 

Sonnenbrillen 

In Sachen Sonnenbrillen liegt der Trendfokus eher auf den breiteren und grösseren Modellen – Dior lässt grüssen. Ebenfalls bei den neuen Lieferungen gesichtet sind die verspiegelten Variationen. Im Bereich der Avantgarde kommen ganz klar die grossen-, feinrandigen-, Metallbrillen wieder zum Einsatz, allerdings nicht mehr unbedingt in der „panto-Form“ (Siehe Brillenlexikon:-)).

Korrekturbrillen

Im Korrekturbereicht wirds erst recht „wild“. Stein, Holz, bicolor (gold/silber) und vor allem matte Oberflächen wie auch ganz feine und dünne Gestelle – nichts wird ausgelassen in diesem Jahr. Keine Angst, natürlich gibt es auch schlichte Modelle. Da eine Brille fast täglich getragen werden darf (für einige ein Muss), ist eine fachliche Beratung unabdinglich. Die perfekte Brille ist nämlich keineswegs nur eine Sehhilfe, sondern auch ein modischer Begleiter im Alltag. Schlussentlich wisst ihr ja was wirklich zählt: Es muss gefallen und wir sollen uns wohlfühlen.

Ich für meinen Teil werde auf jeden Fall weiterin Brillen tragen, auch wenn ich aktuell keine Korrektur brauche – Das behaupte ich zumindest *haha*.

Behaltet auf jeden Fall den Durchblick meine Lieben.

Herzlichst, Sabrina

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply